Technisches Hilfswerk - Ortsverband Hamburg-Bergedorf

Die Tätigkeiten beim BFD im THW sind sehr vielfältig. Beispielsweise in den Bereichen Technik, Menschen, Medien, Verwaltung und IT. Bei deiner Arbeit im BFD-Einsatzort unterstützt du ehrenamtliche und hauptamtliche THW-Angehörige bei einer Vielzahl verschiedener Aufgaben. Dazu gehören Routinetätigkeiten wie Postbearbeitung oder Materialtransport aber auch größere Aufgaben. Zum Beispiel helfen Bufdis mit, die Unterlagen und Verzeichnisse für den Einsatzfall zu aktualisieren, die Technik in Schuss zu halten, Ausbildungen und Übungen vorzubereiten oder Werbematerialien zu verwalten. Oder du unterstützt bei der Öffentlichkeitsarbeit auf Messen und in Social Media. Diese Beispiele sind nur ein kleiner Ausschnitt der möglichen Aufgaben. Je nach Dienststelle und Einsatzort sowie persönlichen Interessen kannst du auch eigene Projekte vereinbaren.

Adresse

Sollreddestraße 10
21465 Wentorf
Deutschland

Name der Einsatzstelle
THW - Ortsverband Hamburg-Bergedorf

Kontakt

Institution
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)
E-Mail
bufdi@thw.de
Höchstalter
69
Führerschein
Kein Führerschein notwendig
Unterkunft
Keine Unterkunft vorhanden

Das sagen Freiwillige

Freiwillige berichten über ihren Einsatz und darüber, was sie in der Zeit gelernt haben. Schau doch mal rein.
Herbert leistet seinen BFD in der Gemeinde St. Marien Liebfrauen in Berlin – und setzt sich für die Obdachlosen der Gemeinde ein.
Anna hat während ihres FSJ Menschen mit einer geistigen und körperlichen Einschränkung unterstützt.
Judith hat ihr FSJ im Atelier Freistil gemacht und hier mit vielen kreativen Menschen mit Behinderung gearbeitet.
Bei einem Freiwilligendienst im Krankenhaus hat Lynn bei der Pflege von erkrankten Menschen geholfen.
Gina hat ihr FSJ im Rettungsdienst und betrieblichen Sanitätsdienst gemacht und dabei tolle Erfahrungen gesammelt.
Ella hat ihr FSJ in einem Krankenhaus gemacht. Für sie war es ein super Ausgleich nach der Schulzeit.
Marlon machte sein FSJ in einer Tagesstätte für obdachlose und hilfsbedürftige Menschen.
Melina hat ihren Freiwilligendienst in einer Gemeinschaftsschule gemacht.

Vorteile in der Nähe