sportliche Jugendarbeit und pädagogische Betreuung in Vereinen

Tätigkeitsbereich

Sport
Untertitel
Bei diesem Freiwilligendienst kannst du dein Interesse für Sport mit sozialem Engagement verbinden. Bei einem Dienst in der sportlichen Jugendarbeit betreust du vorwiegend Kinder und Jugendliche. Außerdem bekommst du auch Einblicke in die pädagogische Arbeit.

Deine AufgabenDEINE AUFGABEN

Zu den möglichen Tätigkeiten zählt die Unterstützung in der Vereins- oder Verbandsarbeit, aber auch die Organisation von Sportturnieren und Sportevents. Es kann aber auch zu Einsätzen im technischen oder gärtnerischen Bereich kommen.

Du kannst Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Sportarten anleiten und sie bei Turnieren, Wettkämpfen oder während Ferienaktionen betreuen. Wenn deine Einsatzstelle in einer Schule oder einem Kindergarten ist, bist du Teil der sportlichen Pausenbetreuung, führst AGs durch oder begleitest den Schwimmunterricht. Du trägst einen wichtigen Teil dazu bei, dass Bewegung zum Alltag von Kindern und Jugendlichen gehört.

 

Die drei Dienstarten kurz erklärt

Du hast die Wahl: Erfahre welcher Dienst zu dir passt und wie sich FSJ, FÖJ und BFD unterscheiden.

Beim FSJ engagierst du dich in einer gemeinwohlorientierten Einrichtung und leistest so einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Mögliche Einsatzorte sind unter anderem Kindertagesstätten, Sportvereine oder Krankenhäuser.

Wenn du dich für die Natur und Umweltschutz interessierst, kann das FÖJ spannend für dich sein. Mögliche Tätigkeitsfelder sind zum Beispiel der Tierschutz oder politisches Engangement in Umweltverbänden.

Der BFD ist die Chance für Menschen jeden Alters, jeder Herkunft und mit jedem Schulabschluss, sich für das Allgemeinwohl zu engagieren. Das kann zum Beispiel im sozialen, ökologischen oder kulturellen Bereich sein.

Einsatzstellen

Loffenau
Bundesfreiwilligendienst
Berlin
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr
Neckarbischofsheim
Freiwilliges Soziales Jahr
Rottweil
Freiwilliges Soziales Jahr